Kings & Vagabonds

Anja Niehusmann

Gesang

Anja Niehusmann absolvierte ihr Studium für Bühnentanz in Berlin. Sie studierte Jazzgesang bei international renommierten Künstlerinnen und erweiterte und vertiefte ihre Studien durch diverse Aufenthalte und Auftritte in New York. Die vielseitige Künstlerin konzertiert in vielfältigen Formationen, u.a. mit ihrem Jazz-Quintett. Im Jahre 2009 erschien ihre CD "Christmas Trough The Years". Eines ihrer derzeitigen Projekte betitelt sich „Blue Moog“ und ist frei improvisierte Jazzmusik mit namhaften Künstlern der Region.

Thomas Nickel

Piano, Keybord; Gesang

Thomas Nickels musikalische Ausbildung begann schon im Alter von 5 Jahren mit Klavierunterricht. Diese setzte er mit dem  Studium der Kirchenmusik in Essen fort und vertiefte seine breite musikalische Ausrichtung, die die klassische Musik ebenso einschließt, wie den Rock, Pop und den Jazz.
Er ist als Chorleiter und Organist in Essen beschäftigt und hat jahrelang in verschiedenen Formationen als Keyboarder und Sänger Rock- und Pop-Musik gespielt; so hat er auch mit der offiziellen Electric-Light-Orchestra-Cover-Band "Magic Orchestra" als Vorgruppe für Ray Charles und Bands wie The Sweet, Boney M, The Tremoloes uva. spielen dürfen.

Georg Niehusmann

Saxophon; Gesang

Georg Niehusmann studierte Kirchenmusik in Essen und Toningenieur an der Robert-Schumann-Hochschule für Musik Düsseldorf. Der vielseitige Freiberufler gastiert neben dem Trio Kings & Vagabonds auch in einem Soxophonquartett für klassische Musik und in kammermusikalischer Kleinbesetzung als Duo mit Konzergitarre in ganz Europa und den USA.
Seit er seine musikpädagogische Tätigkeit eingestellt hat, musiziert er mit seinem Jazz-Sextett, als Gastmusiker bei Rock- und Pop-Bands und bei Theaterproduktionen. Als Toningenieur arbeitet er für den Hörfunk und das Fernsehen und betreibt darüber hinaus das eigene Tonstudio Sonic Yard und das Label Sonic Market. Derzeit leitet er als Dozent die Big Band der Fachhochschule Düsseldorf.